Willkommen bei Hörgeräte Kahl

Ihr Hörgerätespezialist in Dresden und Freital

5. guter Vorsatz: Werden Sie Genuss-Hörer!

Gutes Hören kann Genuss sein. Entweder mit intaktem Gehör oder mit Hilfe moderner Technik – in jedem Fall ist entscheidend, dass wir uns diesen Genuss erhalten. Manch einer entdeckt das genussvolle Hören erst, nachdem er längere Zeit viele Dinge gar nicht mehr hören konnte.

4. guter Vorsatz: Testen Sie Ihr Gehör!

Vertrauen ist gut, Kontrolle noch besser. Damit Ihnen kein Dezibel Ihrer Lebensqualität verloren geht, sollten Sie einmal im Jahr einen Hörtest machen.

3. guter Vorsatz: Hören Sie bewusst!

Hören ist für die meisten von uns eine Selbstverständlichkeit. Wir beachten das wenigste von dem, was wir hören. Wir haben hervorragend gelernt, störende Geräusche einfach auszublenden.

2. guter Vorsatz: Pflegen Sie Ihre Ohren richtig!

Natürlich sollen Sie Ihre Ohren auch im neuen Jahr waschen. Verzichten sollten Sie jedoch auf die weit verbreitete Reinigung der Gehörgänge mit Wattestäbchen. – Cerumen, umgangssprachlich auch als Ohrenschmalz bezeichnet, ist kein Schmutz.

1. guter Vorsatz: Vermeiden Sie Lärm und Hörstress!

Lärm schädigt das Gehör – und zwar auch dann, wenn er uns nicht stört. Ob lästiger Verkehrslärm oder das Konzert der Lieblingsband – hohe Pegelbelasten unser Ohr und führen langfristig zu einem Hörverlust.

Letzte Änderung am Mittwoch, 04 Januar 2017 21:25

Fünf gute Vorsätze für 2017, die Ihnen Ihre Ohren danken werden

Geht es um Vorsätze fürs neue Jahr, so steht bei uns die Gesundheit ganz oben: Wir wollen endlich wieder regelmäßig Sport treiben, uns gesünder ernähren, das Rauchen einstellen…

Eine ganz wesentliche Voraussetzung für allgemeines Wohlbefinden und Gesundheit wird jedoch viel zu oft vergessen: gutes Hören. Ich verrate Ihnen ab morgen den ersten guten Vorsatz, den Sie 2017 unbedingt beherzigen sollten – Ihren Ohren zuliebe.

Letzte Änderung am Mittwoch, 04 Januar 2017 21:20

Ein gesundes neues Jahr

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen unseren Kundinnen und Kunden, sowie unseren Geschäftspartnern und bei meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ein gutes und erfolgreiches Jahr bedanken. Passen Sie auf Ihre Ohren auf. Was wäre dass neue Jahr ohne das man versteht, was der andere einem sagen möchte. Egal ob das der Partner, die Kinder oder Enkelkinder, Freunde, Verwandten und Bekannten sind.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen gesunden und erfolgreichen Start ins Jahr 2017.

Ihre Birgit Kahl

Letzte Änderung am Freitag, 06 Januar 2017 18:22

Unser Partner

einfacher hoeren logo 150

Die neuen Hörsysteme der Firma Phonak

Belong PhonakWas haben ein "Tesla" Auto und Hörsysteme gemeinsam?

Die Antwort: Beide können Sie wieder aufladen - mit Lithium-Ionen-Akku-Technologie - sicher.

Weiterlesen: Die neuen Hörsysteme der Firma Phonak

btrusted-Siegel