Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku

Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku – Praktisch in der Handhabung und umweltfreundlich

Viele Hörgeräte-Träger kennen das Dilemma – man ist unterwegs oder unterhält sich gerade mit jemanden, und plötzlich ist die Batterie leer. Dann muss man mitten im Gespräch oder beim Einkaufen die Batterie wechseln. Ärgerlich. Vorausgesetzt man hat die passenden Batterien dabei. Die Lösung: Hörgeräte mit Lithium – Ionen – Akku. Im folgenden erfahren Sie die wichtigsten Gründe für diese Empfehlung.

Einfach zu handhaben

Seit einigen Jahren gibt es Hörgeräte mit robusten Lithium-lonen-Akkus. Abends wird das Hörgerät in einer Ladestation gesteckt und über Nacht vollständig geladen. Anschließend ist es wieder für etwa 24 Stunden einsatzbereit. Viele Akku Hörgeräte verfügen auch über eine Schnellladefunktion. Das bedeutet, dass ein 30minütiger Ladezyklus wieder für 6 Stunden gutes Hören sorgt. Mit den modernen Akku-Hörgeräten spart man sich also den lästigen Batterien-Wechsel.

Sehr umweltfreundlich und komfortabel

Viele Hörgerätebatterien werden in den 6 Hörgeräte Lebensjahren ausgetauscht und entsorgt. Darum muss man bei den Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku nicht kümmern, da der Accu fest integriert ist.

Geringere Kosten und mehr Zeit

Hörgerätebatterien zu besorgen kostet Zeit und Geld. Nutzt man Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku, muss man sich darum nicht mehr kümmern. Den Strom für das Hörgerät gibt es quasi aus der „Steckdose“. Darüber hinaus entfallen die Kosten für die Beschaffung der Hörgerätebatterien, also Wege und Zeit. Hörgeräte mit Akku sind oft die bequemere Alternative. 

Sehr guter Schutz gegen äußere Einflüsse

Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akku sind viel besser gegen äußere Einflüsse geschützt. Da das Gehäuse komplett abgekapselt und dadurch weniger anfällig gegen Feuchtigkeit ist. Der Akku macht auch bei kalten Temperaturen nicht schlapp! Die Batterien können je nach Witterung und Temperatur schnell an Leistung verlieren.

Langlebiger Akku

Die Hörgeräte mit Akku werden über Nacht geladen. Am nächsten Morgen können Sie das Hörgerät einsetzen und die Ladung hält etwa 24 Stunden. Je nachdem ob man das Hörgerät direkt mit dem Fernseher verbindet oder nicht. Welche Programme sie nutzen und ob sie viel oder wenig telefonieren. Natürlich spielt auch ihr Hörverlust und die dadurch benötigte Verstärkung eine Rolle um den Hörverlust auszugleichen. Wenn man auf Reisen geht, kann man eine externe Powerbank nutzen oder lässt sich eine Ladeschale mit integrierter Powerbank zeigen. So kann das Hörgerät auch unterwegs immer geladen werden.

Erleben Sie jetzt die umweltfreundlichen Akku-Geräte in einer unserer Filialen:

Dresden Löbtau Rudolf-Renner-Str. 30, 01159 Dresden Tel.: 0351 4215457

Dresden Strehlen Lockwitzer Str. 3, 01219 Dresden Tel.: 0351 4662929

Dresden Blasewitz Naumannstr. 8, 01309 Dresden Tel.: 0351 31296768

Freital Dresdner Str. 243, 01705 Freital Tel.: 0351 6493103

Buchen Sie Ihren  Termin direkt hier.  Geben Sie dabei bitte das Kennwort: ACCU 2022 an. Vielen Dank.

Menü